Leben und Arbeiten bei EKF-diagnostic GmbH

Unsere Entwicklung ist rasant. Als Technologieunternehmen 1990 gegründet, stehen wir für Qualität, Präzision und Anwenderfreundlichkeit.

Um den internationalen Marktanforderungen zu entsprechen setzen wir gezielt auf hauseigenes Know-How. Ob in der Entwicklung neuer Produkte, bei der Konstruktion von Produktionsanlagen oder auch im Service, immer ist es die Fachkompetenz unserer MitarbeiterInnen, die für unser Image bürgt.

Darum suchen wir Sie: Motiviert und Kompetent!

Als Entwicklungs-, Produktions-, Service- und Logistikstandort der EKF group arbeiten wir kontinuierlich an der Erweiterung verschiedener Unternehmensbereiche und benötigen hierfür gut ausgebildete und kompetente MitarbeiterInnen. Neben der fachlichen Eignung sind uns jedoch schon immer auch die persönlichen Qualitäten, wie Engagement, Teamfähigkeit und Loyalität bei der Auswahl der Bewerber wichtig gewesen. Nur wenn alle Mitdenken und an einem Strang ziehen, können wir erfolgreich sein.

Unsere Mitarbeiter sind unser Schlüssel zum Erfolg.

EKF pflegt eine moderne Unternehmenskultur und bietet Ihnen vielschichtige Karrieremöglichkeiten in einem flexiblen und familienfreundlichen Arbeitsumfeld. Unsere Mitarbeiter profitieren von individuellen Einstiegsmöglichkeiten ins Berufsleben, den vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und der modernen Unternehmenskultur, die eine ausgezeichnete Work-Life-Balance garantiert.

Flexible Arbeitszeitregelungen, betriebliche Gesundheitsförderung und Altersvorsorge sowie Weiterbildungsangebote sind dafür beispielhaft zu nennen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine (m/w)

Qualitätsingenieur F&E

Quality Engineer R&D

Arbeitszeit:                  Vollzeit – 40 Stunden/Woche

Befristung:                  2 Jahre befristet / mit Option auf Entfristung

Beginn der Tätigkeit: ab sofort

Einsatzort:                  Barleben bei Magdeburg

Abteilung:                   R & D

EKF-diagnostic ist ein weltweiter Hersteller von Point-of-Care-Geräten zur Messung von Glukose, Laktat, Hämoglobin, Hämatokrit und glykierten Hämoglobin. Unsere Geräte helfen Ärzten und Fachspezialisten, Patienten mit häufigen Krankheitsbildern wie Anämie, Unterernährung und Diabetes zu überwachen. Unsere Laktat-Analyser finden in einem breiten Spektrum Anwendung beispielsweise in der Sport- und Veterinärmedizin.

 Das erwartet Sie bei uns:

  • Mitwirkung beim Ausbau des vorhandenen QM-Systems und seiner Prozesse (EN ISO 13485 und 21 CFR Part 820)
  • Bearbeitung und Dokumentation von Reklamationen, Nonconformances und CAPAs zur Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems und der Produktqualität
  • Zusammenarbeit mit den internen Abteilungen, um Qualitätsprobleme zu lösen
  • Verantwortlich für die Einhaltung und Weiterentwicklung des Prozesses „Lenkung fehlerhafter Produkte“ und für das Berichten der zugehörigen Prozesskennzahlen an das Management Team
  • Mitarbeit bei Erstellung und Aktualisierung der Risikomanagementakte
  • Erstellung von Risikoanalysen
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Design- und Prozessänderungen

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (z. B. Medizintechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau) oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung
  • mehrjährige Erfahrung im Qualitätswesen in der Medizinprodukteindustrie (EN ISO 13485 und 21 CFR 820) sowie in der Entwicklung, Herstellung und Prüfung von In-vitro-Diagnostika (ISO 14971, DIN EN 62366, DIN EN 62304, IEC 61010-2-101 etc.)
  • Erfahrung in der Bearbeitung von CAPAs
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägtes Qualitätsverständnis
  • Teamfähigkeit, hohe Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft
  • Eigeninitiative, Selbständigkeit und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit
  • Strukturierte und organisierte Arbeitsmethodik
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse

Das bieten wir Ihnen:

  • Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Aufgaben in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Unbefristete Vollzeitanstellung in einem attraktiven Arbeitsumfeld bei flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Unterstützung durch ein engagiertes Team
  • Betriebliche Altersvorsorge

Rückfragen an:                                   Frau Jürgens, Tel.: 039203/ 511-184

Bewerbungen vorzugsweise an:       bewerbung@ekf-diagnostic.de

Oder:                                                    EKF diagnostic GmbH, Ebendorfer Chaussee 3

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

Validierungsingenieur

Arbeitszeit:                  Vollzeit – 40 Stunden/Woche

Befristung:                  2 Jahre befristet / mit Option auf Entfristung

Beginn der Tätigkeit: ab sofort

Einsatzort:                  Barleben bei Magdeburg

Abteilung:                   R & D

Über uns:

Die EKF – diagnostic GmbH ist ein internationaler Spezialist auf dem Gebiet der In-Vitro-Diagnostik. Wir entwickeln, fertigen und vertreiben Blutanalysegeräte zur Unterstützung der ärztlichen Diagnosestellung sowie für den Einsatz in medizinischen Einrichtungen und klinischen Laboratorien. Unser stetig wachsender Standort in Barleben ist als Produktionshauptstandort sowie Service- und Logistikzentrum der Unternehmensgruppe etabliert. Kontinuierlich arbeiten wir an der Weiterentwicklung unseres Produkt-Portfolios, wobei Qualität, Präzision und Anwenderfreundlichkeit unserer Produkte im Fokus stehen.           

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Re- und Neuqualifizierung von Anlagen in der Produktion unserer In-vitro-Diagnostika
  • Validierung und Optimierung von Herstellungsprozessen
  • Durchführung von Validierungsplänen
  • Erstellung und Änderung von Validierungsprotokollen
  • Erstellung, Änderung, Review und Durchführung von Qualifizierungs- und Zusammenfassungsberichten
  • Update der Validierungspläne
  • Analyse von Validierungsdaten, Erstellung von Reports, Liefern von Änderungs- und Verbesserungsvorschlägen
  • Koordination der Erstellung sowie Bearbeitung von Abweichungen, die aus Qualifizierungsaktivitäten resultieren
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Design- und Prozessänderungen
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen und Teilnahme an
  • Mitarbeit bei Erstellung und Aktualisierung der Risikomanagementakte

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieurstudium (z. B. Medizintechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Fachrichtung)
  • einschlägige Erfahrung im Bereich der Validierung und der Qualifizierung von Equipment und Prozessen in der Medizinprodukteindustrie
  • solides technisches Verständnis in Bezug auf Medizinprodukte
  • sehr gute schriftliche und verbale Kommunikation
  • gutes Wissen der gesetzlichen Vorgaben aus EN ISO 13485 und 21 CFR 820
  • Gute PC-Kenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Gutes Planungs- und Koordinationsgeschick
  • Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägtes Qualitätsverständnis
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse

Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Vollzeitanstellung in einem attraktiven Arbeitsumfeld bei flexibler Arbeitszeitgestaltung und Gleitzeitregelung
  • Unterstützung durch ein engagiertes Team
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Zusatzkrankenversicherung nach Entfristung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins!

Beginn der Tätigkeit:                                           sofort

Rückfragen an:                                                     Frau Jürgens, Tel.: 039203 / 511 184

Bewerbungen vorzugsweise an:                        bewerbung@ekf-diagnostic.de

Oder:                                                                    EKF – diagnostic GmbH, Ebendorfer Chaussee 3,  39179 Barleben

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Ihnen mit der Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen in unserem Hause verbundene Kosten nicht übernehmen können.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen

Mitarbeiter technischer Support (m/w)

Standort: Barleben

Arbeitszeit:                  Vollzeit – 40 Stunden/Woche

Befristung:                  1 Jahr befristet / mit Option auf Entfristung

Beginn der Tätigkeit:  ab sofort

Einsatzort:                   Barleben bei Magdeburg

Abteilung:                    Service

An unserem Standort in Barleben bei Magdeburg suchen wir zur sofortigen Festanstellung eine(n) Mitarbeiter/in im Bereich Service zur telefonischen Betreuung (Bearbeitung) und fachkundigen Klärung der Kundenanfragen sowie umgehender Reparaturarbeiten.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • technischer Support für Kunden/Händler per Telefon und Email (weltweit)
  • Dokumentation Kunden-/ Händlerkontakte in Arbeit-DB
  • Auswertung Ergebnisse Kontrollmessungen nach RiliBäk
  • Wartungen auslösen (Wartungsplaner)
  • Technischer Support für ext. Techniker per Telefon und Email (weltweit)
  • Erstellung und Aktualisierung von Service Manuals
  • Umsetzung abteilungsbezogener Qualitätsziele
  • Buchung Wareneingang, Warenausgang Handelsware in Arbeit-DB
  • Überprüfung Kostenvoranschläge mit Service-Verwaltung, Vertrieb
  • Dokumentation, Mitarbeit, Weiterleitung von Reklamationen (complaint reports)
  • Dokumentation und Informationsgewinnung aus produktionsnachgelagerter Phase

Ihr Profil:

  • abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • EDV Kenntnisse, speziell MS-Office

Wünschenswerte Eigenschaften:

  • versierter und souveräner Umgang mit Kunden, ausgeprägte Service- und Kundenorientierung
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Problemidentifikations-, Fehleranalyse- und Problemlösefähigkeit
  • Erkennen techn. und mechanischer Zusammenhänge und Abläufe
  • selbständiges und zielorientiertes Arbeiten, Entscheidungsfähigkeit

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Eine Vollzeitanstellung in einem attraktiven Arbeitsumfeld bei flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Unterstützung durch ein engagiertes Team
  • Betriebliche Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins!

Beginn der Tätigkeit:                                           ab sofort

Rückfragen an:                                                    Frau Jürgens, Tel.: 039203 / 511 184

Bewerbungen vorzugsweise an:                        bewerbung@ekf-diagnostic.de

Oder:                                                                     EKF – diagnostic GmbH, Ebendorfer Chaussee 3, 39179 Barleben

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Ihnen mit der Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen in unserem Hause verbundene Kosten nicht übernehmen können.

 

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zur sofortigen Festanstellung einen

Mitarbeiter (m/w) Customer Support International Exportgeschäft Drittland unter anderen mittlerer Osten

Arbeitszeit: Vollzeit – 40 Stunden/Woche

Befristung: unbefristet

Beginn der Tätigkeit: sofort

Einsatzort: Barleben bei Magdeburg

Zu Ihren Aufgaben gehören:

Zuvorkommende und kompetente Betreuung unserer Kunden und schnelle Umsetzung aller damit verbundenen administrativen Tätigkeiten.

  • Entgegennahme, Verwaltung, Organisation und Realisierung von Kundenbestellungen
  • Kundenbetreuung bei kaufmännischen und Produktanfragen
  • Pflege, Verwaltung und Prüfung der Kundenstammdaten im WWS
  • Zusammenarbeit mit Regulatory Affairs , dem technischen Service und den Area Managern

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Unbefristete Vollzeitanstellung in einem attraktiven Arbeitsumfeld bei flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Unterstützung durch ein engagiertes Team
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Betriebliche Krankenversicherung
  • Offene Türen, offene Ohren und eine freundliche Atmosphäre

Ihr Profil:

– Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung

– Englischkenntnisse in Wort und Schrift

– Weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil

– Sicherer Umgang mit Microsoft Office Anwendungen

– Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Entscheidungsfreude, Verbindlichkeit

– Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise

– Kundenorientiertes Denken

-Sehr gute kommunikative Fähigkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins!

Rückfragen an: Frau Jürgens, Tel.: 039203/ 511-184

Bewerbungen an:

EKF diagnostic GmbH
Ebendorfer Chaussee 3
39179 Barleben

E-Mail: bewerbung@ekf-diagnostic.de

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

Technische/n Redakteur/in (Medical Devices)

 

Arbeitszeit:                Vollzeit – 40 Stunden/Woche

Befristung:                 2 Jahre befristet

Beginn der Tätigkeit:  sofort

Einsatzort:                   Barleben bei Magdeburg

Abteilung:                   Forschung & Entwicklung

 Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Mitarbeit bei der Erstellung, Pflege und Aktualisierung der Technischen Dokumentation sowie der produktbegleitenden Dokumentation (Bedienungsanleitungen, Datenblätter etc.) in deutscher und englischer Sprache
  • Unterstützung bei der Systematisierung der Technischen Dokumentation in einer regulierten Umgebung (In-vitro-Diagnostika)
  • Inhaltsrecherche der Technischen Dokumentation im Sinne der EU-Verordnung für In-vitro-Diagnostika
  • Sicherstellung der Einhaltung von Qualitätsvorgaben und regulatorischen Vorgaben
  • Durchführung von Korrektur- und Freigabeprozessen
  • Erstellung und Bearbeitung von Grafiken im Rahmen der produktbegleitenden Dokumentation
  • Aktive Unterstützung des Übersetzungs- und Terminologiemanagements
  • Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen QM und Regulatory Affairs

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Technische Kommunikation oder Technische Redaktion oder abgeschlossenes Studium in einem MINT-Fach mit Weiterbildung zum Technischen Redakteur
  • Erste Berufserfahrung in der Dokumentation in einem reguliertem Umfeld (Medizinprodukte/In-Vitro Diagnostika)
  • Sehr Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Mind. C1 in der Fremdsprache)
  • Stark ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Hohe Technik-Affinität und Freude, technische Zusammenhänge zielgruppengerecht zu versprachlichen
  • Erste Erfahrungen im Umgang mit Redaktionstools
  • Routinierter Umgang mit Adobe Creative Suite (InDesign, Illustrator, Photoshop)
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Hohe Bereitschaft zur Eigeninitiative und selbstständigem Arbeiten

 Wir bieten:

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
  • Vollzeitanstellung in einem attraktiven Arbeitsumfeld bei flexibler Arbeitszeitgestaltung und Gleitzeitregelung (Möglichkeit zur Home Office-Arbeit)
  • Unterstützung durch ein engagiertes Team
  • Betriebliche Altersvorsorge

Sportmedizin by EKF Diagnostics